Welche Aufgaben hat eine Community Nurse?

Eine Community Nurse bietet wohnortnah und niederschwellig Angebote zur Unterstützung und Entlastung für pflege- und betreuungsbedürftige Personen und ihre Angehörigen an. Niederschwellig bedeutet, dass die betroffenen Personen die Leistungen einer Community Nurse schnell und einfach in Anspruch nehmen können. Wenn nötig, ergänzen Community Nurses bestehende Dienstleistungen zur Betreuung und Unterstützung wie die Hauskrankenpflege, um eine angemessene Versorgung zu Hause zu gewährleisten.

Community Nurses

  • sind die zentrale Anlaufstelle für Fragen zu Pflege und Gesundheit,
  • führen präventive Hausbesuche durch,
  • informieren und beraten,
  • erheben die aktuelle Versorgung,
  • stellen fest, welche Unterstützung benötigt wird und
  • koordinieren und vermitteln zusätzliche Angebote.

Beispiele von Aufgaben und Tätigkeiten der Community Nurse anhand der Bereiche des Public Health Interventionsrades

  1. Monitoring und Erhebung: aktuelle Lebenssituation und Gesundheitszustand sowie vorhandenes oder künftiges Versorgungsangebot werden erhoben und dokumentiert. Dadurch wird der Bedarf aufgezeigt und notwendige Maßnahmen geplant. 
  2. Information, Edukation und Beratung: bereitet auf künftige Pflege- und Betreuungsaufgaben vor und unterstützt in diesen, setzt präventive und gesundheitsfördernde Maßnahmen (z.B. animiert zur Selbstständigkeit, zeigt Wichtigkeit von Bewegung und gesunder Ernährung auf und setzt Maßnahmen zur Umsetzung, Organisation von Treffen zu Gesundheitsthemen wie Diabetes Mellitus, grauer Star, Gelenksschmerzen oder richtige Anwendung bzw. Einnahme von Medikamenten).
  3. Pflegeintervention, Koordination und Vernetzung: organisiert und vermittelt Pflege-, Betreuungs- und Gesundheitsförderungsangebote (z.B. Messen der Vitalfunktionen, Koordination von Therapien bei diagnostizierten Schluckbeschwerden oder Gelenksschmerzen)
  4. Fürsprache und Interessensvertretung: setzt sich für die gesundheitlichen Anliegen von pflegenden Angehörigen, Pflegebedürftigen, Familien, Gruppen oder Gemeinschaften ein und nimmt ihre Rolle als zentrale Ansprechperson, Fürsprecherin und Lotsin wahr.

Public Health Interventionsrad (Public Health Intervention Wheel)

PHIW

Eigene Darstellung der Gesundheit Österreich GmbH (2021) in Anlehnung an das Minnesota Department of Health (2019)